Festival du Film Français d‘Helvétie

5. Ausgabe. Biel, 16.-20. September 2009

Vom 16. bis 20. September 2009 zeigt sich die Stadt der Zweisprachigkeit in den Farben Blau-Weiss-Rot. Während der 5. Ausgabe des Festival du Film Français d’Helvétie (FFFH) werden 25 bis 30 Filme präsentiert, viele davon als Vorpremieren und alle in ihrer Originalsprache, grösstenteils mit deutschen Untertiteln. Zahlreiche Erneuerungen geben in diesem Jubiläumsjahr ihr Debüt.

TAG DER KINDER
Mittwoch, 16. September 2009

Das FFFH arbeitet seit neuestem mit der Zauberlaterne zusammen, die vor den beiden Kindervorstellungen eine besondere Einlage bietet. Als französischsprachiger Film wird der Animationsfilm La véritable histoire du Chat Botté in Deutschschweizer Premiere zu sehen sein (um 13.45 Uhr). Den Deutschschweizern wird der Animationsfilm Die 3 Räuber (deutsch gesprochen, um 15.45 Uhr) als Bieler Premiere gezeigt. Kinder unter 12 Jahren geniessen Gratiseintritt : bei Vorzeigung einer Einladung gibt es 2 Gratisplätze. Die Billets können ab dem 10. September 2009 an der Kasse des REX 1 abgeholt werden. Ausserdem ermöglicht jedes Kinobillet den ganzen Tag lang die kostenfreie Benutzung der Bieler Busse. Für jedes anwesende Kind spendet das FFFH der Stiftung Theodora 5 Franken. In Zusammenarbeit mit den Verkehrsbetrieben Biel und mit Unterstützung der Rotary Clubs der Region

Festival du Film Français d‘Helvétie
Sesslerstrasse 7
CH-2502 Biel
T +41 32 322 08 22
F +41 32 322 08 46
info@fffh.ch
www.fffh.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: