Wintersaison startet in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee mit 2.5 Meter Neuschnee

Saas-Fee, 02. November 2018 – In den vergangenen Tagen schneite es im Skigebiet Saas-Fee kräftig. Auf dem Mittelallalin auf 3500 Meter über Meer fielen über 2.5 Meter Neuschnee. Bereits ab Samstag, 3. November 2018 öffnet die Saastal Bergbahnen AG daher das Skigebiet bis zur Mittelstation «Morenia». Somit stehen den Schneesportlern bereits mehr als 30km hervorragend präparierte Pisten zur Verfügung.

In der unabhängigen Kundenzufriedenheitsstudie «Best Ski Resort» sichert sich Saas-Fee bereits seit mehreren Jahren den ersten Platz in der Kategorie Schneesicherheit. Dieser Auszeichnung wird das Skigebiet auch im Herbst 2018 wieder gerecht. Dank des Schneefalls der letzten Tage können die Pisten bis zur Mittelstation «Morenia» bereits geöffnet werden. Durch diese Erweiterung stehen den Skifahrern und Snowboardern am Wochenende nun 30 Pistenkilometer zwischen 2550 m ü.M und 3600 m ü.M zur Verfügung. Die ergiebigen Schneefälle ermöglichen ausserdem beste Pistenverhältnisse und Pulverschnee.

Ski- und Snowboardtest erneut möglich
Die winterlichen Schneeverhältnisse laden zum Ski- und Snowboardtest ein. So können Skifahrer und Snowboarder das richtige Material für den Winter ausfindig machen. Auf dem Mittelallalin stehen dafür die neuen Modelle von top Ski- und Snowboardmarken zur Auswahl.

Weitere Informationen zum Skitest:
https://www.saas-fee.ch/de/berge/skifahren/ski-snowboardtest/

Medienkontakt
Saastal Tourismus AG
Yolanda J. Bond, Projektleitung PR/Medien
yolanda.bond@saas-fee.ch
+41 (0)27 958 18 77

Medienmitteilung powered by Ausflugsziele.ch

Auf Ausflugsziele.ch erhalten Sie aktuelle Informationen zu Ausflügen und Ausflugszielen in der Schweiz. News, Veranstaltungen und Sonderangebote. Geschenkgutscheine zum Schenken. Gruppenausflüge für Firmen, Teams und Vereine. Entdecken Sie die Schweiz mit Ausflugsziele.ch.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: