Neuer Internetauftritt des NaturErlebnisparks Schwägalp/Säntis (CH)

Neuer Internetauftritt des NaturErlebnisparks

Neuer Internetauftritt des NaturErlebnisparks

Eingebettet in eine der weltweit schönsten Naturkulisse, am Fusse des Säntis, lädt der NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis ein zum Verweilen, Entspannen und Geniessen.

Schwägalp/Säntis  Der NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis hat sich zum Ziel gesetzt, den informativsten, interessantesten und schönsten Internetauftritt aller Schweizer Pärke zu realisieren. Überzeugen Sie sich selbst! Schauen Sie hinein auf http://www.naturerlebnispark.ch

Der NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis hat seine Webseite neu gestaltet. Auf http://www.naturlebnispark.ch wird der Besucher eingeführt in die einzigartige Landschaft mit einer fantastischen Alpen-Fauna, einer Artenvielfalt von Pflanzen und in die Geschichte geheimnisvoller Moore. Die neue Internetseite bietet dem virtuellen Besucher Inspiration und Information – der reale Besucher findet Faszination und frische Bergluft im NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis.

Natur – Erlebnis – Naturerlebnis – NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis
Die Erhaltung und Aufwertung natürlicher Lebensräume für Pflanzen und Tiere hat eine zentrale Bedeutung. Es gilt Werte zu erkennen, nicht Trends. Der NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis möchte all diese Werte erkenn- und erlebbar machen, ohne diese aber in ihrem Wert zu beeinträchtigen. Der NaturErlebnispark vereint in diesem Sinne die Akteure aus Tourismus, Umweltlehre und Forschung unter einer Idee. Die Popularisierung der Natur- und Landschaftswerte steigert deren Attraktivität und fördert eine nachhaltige, angemessene Wertschöpfung. Eine Voraussetzung dafür, dass der NaturErlebnispark selbsttragend, ohne Subventionen
funktionieren kann.

Die Ziele des NaturErlebnisparks Schwägalp/Säntis:
Der NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis will zur Erhaltung und Förderung der volkswirtschaftlichen Wertschöpfung, wie Tourismus, Alp-, Land- und Forstwirtschaft usw., im Grossraum Schwägalp/Säntis nachhaltig beitragen. Dies soll mit innovativen Projekten, unter Berücksichtigung der Erhaltung der Kulturlandschaft sowie des Schutzes der Lebensräume von Pflanzen und Tieren und der Moore, geschehen.

Zeichen: 2‘052 (inkl. Leerzeichen, Titel nicht mit gerechnet)
NEP, 19. Februar 2013

Pressemitteilung (PDF)

Kontakt: NaturErlebnispark Schwägalp/Säntis

Bruno Vattioni, Geschäftsleiter
bruno.vattioni@naturerlebnispark.ch
CH-9107 Schwägalp
T +41 71 365 65 65
http://www.naturerlebnispark.ch
kontakt@naturerlebnispark.ch

Weitere Informationen zu Säntis und Schwägalp finden Sie auf www.Ausflugsziele.ch

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: