Greifvögel erleben im Wildnispark Zürich (CH)

3. Juni 2010

An jedem Sonntag im Juni sind im Wildnispark Zürich Langenberg besondere Akrobaten der Lüfte zu Gast. Das Falknerteam um Steven Diethelm führt in die faszinierende Welt der Greifvögel ein und lässt die Besucher/innen die Tiere aus nächster Nähe erleben.

Mit ihrem kräftigen Körperbau, stark gebogenen Krallen und einem hakenförmigen Schnabel gelten Greifvögel wie Falken und Bussarde seit jeher als Könige der Lüfte. Der erfahrene Falkner und Wildhüter Steven Diethelm stellt diese Vögel im Flug wie auch aus nächster Nähe vor und vermittelt Informationen rund um das Verhalten, die Nahrungssuche und die Lebensweise von Greifvögeln. Zudem bereichert er seine Darbietungen mit stimmungsvollen Jagdhornklängen und kulturhistorischen Aspekten zu diesen Tieren.

Die Greifvogel-Darbietungen finden jeweils um 11 Uhr und 15 Uhr auf der Wiese im Langenberg West statt. Allerdings kann die Veranstaltung nur bei gutem Flugwetter, das heisst bei trockenen Verhältnissen, durchgeführt werden. Informationen dazu folgen jeweils am Samstag vorher unter Tel. 1600, Rubrik «öffentliche Anlässe» und auf http://www.wildnispark.ch.

Der Eintritt für Erwachsene beträgt CHF 15.-, für Kinder CHF 5.-.
Daten: Sonntag, 6. Juni, 13. Juni, 20. Juni, 27. Juni, jeweils 11 Uhr und 15 Uhr

Weitere Auskünfte:
Christian Stauffer,
Geschäftsführer Wildnispark Zürich
Tel. 044 722 55 18 oder
christian.stauffer@wildnispark.ch
http://www.wildnispark.ch

Weitere Informationen zum
Wildnispark Zürich auf www.Ausflugsziele.ch

Werbeanzeigen

2010 auf dem Ballenberg: Chalet – Trachten – Volksmusik (CH)

3. Juni 2010

Ausflugsziele.ch: Was wäre das Schweizer Brauchtum ohne Trachten und ohne Musik?! Kaum vorstellbar, würden die bunten Festtags- oder Werktagstrachten fehlen und die lüpfigen Klänge der Volksmusik verstummen. 2010 widmet sich das Schweizerische Freilichtmuseum Ballenberg bei Interlaken ganz dieser Tradition Schweiz.

Schon fast 20 Jahre auf dem Ballenberg, öffnet das Chalet Schafroth nun seine Türen dem Publikum. Lassen Sie sich in die noble Wohnwelt des 19. Jahrhunderts entführen. Gewinnen Sie Einblick in die Entwicklung der Trachten und deren Herstellung. Sehen und hören Sie unterschiedlichste traditionelle Instrumente der Volksmusik.

Damit nicht genug. An zahlreichen Veranstaltungen wird musiziert, werden Trachten getragen und – rund um das Jahresthema 2010 Tradition Schweiz – traditionelle Handwerkstechniken vorgeführt.

Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg
Museumsstrasse 131, CH-3858 Hofstetten

Tel. +41 (0)33 952 10 30
Fax +41 (0)33 952 10 39
eMail info@ballenberg.ch
http://www.ballenberg.ch

Weitere Infos auf www.Ausflugsziele.ch


qm Magazin empfiehlt Ausflugsziel in Franken (D)

3. Juni 2010

Fun and Action im Spaßbad, Ruhe und Erholung im Thermalbad, saunieren und relaxen in der großen mallorquinischen Saunalandschaft und im mediterranen Saunagarten.

Lust auf noch mehr Sommersonne und Strandfeeling? Kein Problem, denn zusätzlich und ganz ohne Aufpreis steht allen Fürthermare Gästen ab Mitte Mai das traumhafte Areal des Sommerbads Fürth zur Verfügung: Abenteuerlustige kommen im Strömungskanal, auf der ultrasteilen Kamikazerutsche oder auf den Beach-Volleyballfeldern auf Ihre Kosten. Danach kann man bei einem kühlen Getränk in der chilligen Beach-Area unter Palmen relaxen und feinsten, weißen Kaolin-Sand durch seine Zehen rieseln lassen… Ab ins große Sommer Fürthermare – ab ans Meer!

http://www.fuerthermare.de

Scherbsgraben 15
90766 Fürth
0911 723054-0

qm Magazin sucht das schönste Foto zum Thema „Summer in the City!“

Dem Einsender des Siegerbildes winkt nicht nur die 20 000fache Veröffentlichung auf dem Titel des qm Magazins, sondern auch eine VIP-Goldkarte der Erlebnistherme Fürthermare im Wert von 500 Euro. Damit kann der Gewinner seinen ganz persönlichen „Sommer in der Stadt!“ grenzenlos genießen.

http://www.qm-magazin.de