Kreativität ohne Ende am Entspannungsberg in Arosa (CH)

20. Januar 2010

Mach dein Bild
So lautet die Aufforderung am neu inszenierten Entspannungsberg am Brüggerhorn in Arosa. Das Projekt ist ein voller Erfolg und hunderte von Schneesportlern zeigen sich begeistert über die witzigen Botschaften und Möglichkeiten rund um den Entspannungsberg. Christiana sitzt auf dem gemütlich gepolsterten 2er-Sessel. Neben ihr Alfred, der ihr optisch eigentlich gefällt, doch der zündende Gesprächsbeginn fehlt noch. Auf der Bügelhalterung liest sie „Du bist sicher kein Bündner, für das bist du viel zu scheu!“. Das ist der Anfang eines unvergesslichen Tages für Christiana. An den Masten sind Grossplakate, welche sie sensibilisieren, den Tag doch genüsslich zu erleben. Denn „küssen statt fräsen“, „geniessen statt rasen“ oder „relaxen statt hetzen“ sind hier das Motto. Und tatsächlich, oben angekommen begeben sich Christiana und Alfred zusammen auf die Panoramapiste. Etwas verwundert erkennen Sie die Fahne „Ruheoase“ und entdecken eine Lounge Insel mit Liegesesseln. Na wieso nicht mal die Skier abschnallen und gemütlich das sonnige Panorama geniessen und mit der neuen Bekanntschaft ein bisschen schwatzen. Ach ja – und da ist ja noch der Hinweis „mach dein Bild“, ein witziges und entspanntes Foto auf die Zielnummer 9889 ein zu senden, welches dann auf http://www.entspannungsberg.ch unter der Galerie ersichtlich ist. Ein Blick auf die Seite zeigt, wie kreativ die entspannten Schneesportler in Arosa sind.

Toller Wettbewerb mit Partner Swisscom
Mit Natel Befree „dem entspanntesten Tarif der Schweiz“, wird am Entspannungsberg ein toller Wettbewerb umgesetzt. Die witzigsten Bilder, welche noch bis Ende Februar hochgeladen werden können, werden entsprechend ausgezeichnet. Als Hauptpreis winkt eine Entspannungswoche im Arosa Kulm Hotel (5*) für zwei Personen. Weitere Preise sind Handys inklusive Abonnement. Der Besuch in Arosa lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.entspannungsberg.ch oder http://www.arosabergbahnen.ch.

Arosa Bergbahnen AG
Roger Meier
Leiter Marketing/Events
Seeblickstrasse
7050 Arosa

Weitere Informationen zu Arosa auf www.Ausflugsziele.ch


14. Februar ist Valentinstag: Die Zeit für besondere Erlebnisse und Geschenke (CH)

20. Januar 2010

Ausflugsziele.ch: Der Valentinstag gilt in einigen Ländern als Tag der Liebenden. So auch in der Schweiz. Die Freude über die obligatorische Rose am Tag der Liebenden hält sich in Grenzen. Eine hervorragende Geschenkidee sind die Ausflugsziele.ch Erlebnis-Gutscheine.

Schenken Sie romantische Ausflüge, auf Wunsch sogar mit Übernachtung.
Ob Wandern in romantischer Umgebung mit einer Übernachtung in einem kleinen feinen Berghotel,
ein gemütliches Fondue in einem Iglu, mit oder ohne Übernachtung in einem Romantik Iglu,
ein Frühstück im Schloss und eine romantische Schifffahrt oder
eine romantische Übernachtung in einer original mongolischen Jurte.

Oder wie wäre es mit einer Nacht in einem historischen Zirkuswagen,
einem alpinen Kurzaufenthalt mit Wellness,
einem Segeltörn auf dem Walensee,
einem Helikopter Rundflug mit anschliessender Wellness-Oase.

Vielleicht ist auch ein Wellness Wochenende am Thunersee eine Alternative. Sogar Schloss-Romantik mit Übernachtung im Himmelbett ist möglich. Ganz speziell wäre natürlich auch eine exklusive Tages-Schlittenhunde Tour durch eine verschneite Märchenlandschaft.

Es gibt viele Geschenkideen für den Valentinstag. Das beste daran ist: Sie können das Geschenk zu einem späteren Zeitpunkt einlösen, das romantische Geschenk und das unvergessliche Erlebnis ohne Zeitdruck und Stress geniessen.

Die romantischen Erlebnis-Gutscheine für unvergessliche Momente finden Sie direkt im Ausflugsziele.ch Erlebnis-Shop oder per Telefon unter der Nummer 043 818 22 69.